Südindien, spirituelle Rundreise

06. - 22.11.2019

mit Ludwig Schoen

Indien, Land gelebter Spiritualität. Entwicklungszentrum des Neuen Zeitalters. Das eigentliche Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Hier werden neue Quantensprünge aus alten Schätzen geschmiedet.

Eingebettet in eine faszinierende Rundreise besuchen wir die Ashrams von Ramana Maharshi und Sri Aurobindo und besuchen Auroville und haben die Gelegenheit zu Ayurveda. Wir meditieren und erleben Zeremonien - und grandiose Natur.

Die letzten Reisen waren äußerlich und innerlich ein Traum und wir wurden beschenkt mit tiefen Erkenntnissen und Erlebnissen, die dauerhaft einen neuen Raum des Bewusstseins öffneten.




Unser Reiseverlauf:
06.11. Flug ab Deutschland
07.11. Ankunft in Chennai, Fahrt nach Mahabalipuram. Arjuna in Granit.
08.11. Fahrt nach Pondicherry. Besuch des Sri Aurobindo Ashrams und Auroville.
09.11. Aufenthalt und Meditation in Auroville.
10.11. Fahrt zum Berg Arunachala und Besuch des Ramana Maharshi Ashrams.
11.11. Wir besteigen den Berg Arunachala und meditieren in Ramanas Erimitage.
12.11. Fahrt zum Marstempel in Vaitheesawaramkol.
13.11. Fahrt nach Trichy. Birhadeshwahar Tempel mit Golddach und 1000 Säulen.
14.11. Nach Chettinad. Nacht im Traumpalast.
15.11. Zum Meenakshitempel in Madurai - Abendzeremonie.
16.11. Hoch in die Berge. Hier wachsen Pfeffer und andere Gewürze.
17.11. Grandiose Natur und indischer Tempeltanz. Bootsfahrt im Wildschutzgebiet (Elefanten und Tiger).
18.11. Durch Teeplantagen zurück an die Küste. Mit dem Schiff ins Hotel.
19.11. Ein Tag zum Ausspannen im Paradies.
20.11. Mit einem Reisboot durch die Backwaters. Mystik pur!
21.11. Fahrt nach Cochin mit Tanzdrama.
22.11. Rückflug nach Deutschland
Änderungen vorbehalten


Organisatorisches:

Reisepreis: € 3096,-
(enthält Linienflug ab Frankfurt, Transfers, Führungen und Besichtigungen lt. Programm, Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück, Reiseleitung).
EZ - Zuschlag € 800,-

Nicht eingeschlossen: Persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Versicherung
Teilnehmerzahl: Minimum 8
Anmeldung schriftlich bis 1.9. mit einer Anzahlung von € 300,-
Stornokosten: Bis 1.9. € 300,-, bis 30.9. 30 %, danach 100% des Reisepreises.

Es gelten die Allg. Reisebedingungen.